Sascha Zöller, Inhaber der Beratungsboutique TeamWorker GmbH, ist neben seiner Tätigkeit als Business Coach auch Autor eines Sachbuches zum Thema Digitalisierung und Co-Autor.

Autor

Ja zur Digitalisierung!: Mit der richtigen Einstellung die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens sichern 

Ja zur Digitalisierung von Sascha Zöller

Um die Zukunftsfähigkeit eines Unternehmens zu erhalten, führt an der Digitalisierung kein Weg mehr vorbei. Doch was, wenn die Entscheidungsträger weder über eine Strategie verfügen, wie sie diesen Prozess in Angriff nehmen sollen, noch über eine Vision hinsichtlich der zahlreichen Chancen für das Unternehmen? 

Sascha Zöller ermöglicht mit diesem Buch einen anschaulichen und praxisnahen Einstieg in das Thema Digitalisierung, gibt einen Überblick über die relevanten Themenkomplexe und zeigt anhand zahlreicher Beispiele, wie Strategien entwickelt und Prozesse gestaltet werden können. Dabei geht er auf die Unternehmenskultur und die Motivation der Mitarbeiter ebenso ein wie auf Fallstricke und Erfolgsfaktoren bei der Umsetzung.Dieses Buch richtet sich vor allem an Digitalisierungsskeptiker und an jene Personen in den Unternehmen, die sich von den rasanten Entwicklungen im digitalen Sektor überrannt fühlen und bisher lieber den Kopf in den Sand steckten. Es beschreibt die notwendigen Schritte, um die richtige Einstellung zu entwickeln, und gibt zahlreiche Tools an die Hand, um den Digitalisierungsprozess im Unternehmen erfolgreich zu initiieren und zu begleiten.


Co-Autor

Management Canvas: Einfach. Richtig. Managen.

Nicht der Wind, sondern das Segel bestimmt die Richtung. (Chin. Sprichwort)
Diese Management Leinwand ist ein Segel.

Jeder Mensch ist ein Manager.
Selbständige, Unternehmer, Freiberufler, Fach- und Führungskräfte brauchen wie Privatpersonen jederzeit klaren Blick. Im hektischen Alltag fällt das schwer.

Einfach. Richtig. Managen.
Diese Leinwand vereinfacht Management radikal. Sie managen damit einfach alles richtig. Sie strukturieren alle Gedanken automatisch auf einem einzigen Blatt Papier.

Visuell Denken.
Der grafische Ansatz macht komplexe Zusammenhänge leicht greifbar. Die einzelnen Schritte sind logisch sortiert. Damit findet auch jeder Mensch ohne Vorkenntnisse die richtigen Ziele und setzt diese mit den richtigen Massnahmen richtig um.

Design Thinking.
Diese Leinwand setzt Ihre kreativen, analytischen Potenziale frei und bringt die Synapsen zum Tanzen. Sie können jederzeit beginnen, Ihre Gedanken ergänzen und einfach teilen. Menschen und Organisationen entwickeln sich besser.